INHALIERBARES INSULIN

die Selbstheilungskräfte des eigenen Körpers nutzen

- ein Projekt des Info-Netzwerk Medizin 2000 -

www.diabetes.medizin-2000.de/inhalierbares-insulin

Bildnachweis: Fotolia   aktualisiert: 19.02.18, Uhrzeit: 16.19
















Aktuelle Informationen und News zum
Themenkomplex inhalierbares Insulin

 

 

Diabetes: Inhalierbares Insulin erfolgreich angewandt

Viele Jahre sind seit den ersten klinischen Studien verstrichen in denen die Wirkung inhalierbarer Insulin-Varianten untersucht wurden. Bisher erwies sich die Therapie mit inhalierbarem Insulin immer als der "Normaltherapie" unterlegen.
Jetzt scheint der Durchbruch gelungen zu sein. Im Kopf an Kopf Vergleich zur üblichen subkutanen Anwendung von Insulin erwies sich das inhalierbare Insulin mit Bezug auf die angestrebte Senkung der  erhöhten HbA1c-Werte nicht unterlegen. In der im Fachblatt Diabetes Care publizierten Studie kam es beim Einsatz des inhalierbaren Insulins auch zu der  oft erwünschten leichten Abnahme des Körpergewichts. Lediglich ein leichter Husten bewirkte bei 5% der Patienten einem Abbruch der Anwendung des inhalierbaren Insulins.  Dieses steht nun in Zukunft jenen  Diabetikern-Typ I als Therapie-Alternative zur Verfügung, die Probleme mit den üblicherweise erforderlichen zahlreichen Injektionen (Spritzen-Phobie) haben und die keinen Husten entwickeln.  

mehr lesen (englisch) und hier

Zulassungsunterlagen MannKind Corporation für FDA
(PDF englisch) hier

Quelle: Diabetes Care 2015

Diabetes Therapie: Inhalierbares Insulin

Nachdem in der Vergangenheit mehrere Versuche gescheitert sind inhalierbares Insulin zu entwickeln und für die zuckerkranken Patienten verfügbar zu machen, hat nun die US-Arzneimittelbehörde FDA ein solches Präparat zugelassen.

Entwickelt wurde das inhalierbare Insulin, das in den USA unter dem Namen  Afrezza® vermarkted wird, von dem Unternehmen MannKind Corporation.

Afrezza® darf von Typ-1-Diabetikern nur in Kombination mit einem Langzeitinsulin angewandt werden.  Für die Behandlung der diabetischen Ketoazidose ist es nicht zugelassen und auch für Raucher wird es nicht empfohlen.

In Zukunft durchgeführte Beobachtungsstudien werden klären, ob Patienten mit bestimmten Atemwegserkrankungen mit dem neuen Insulin behandelt werden können, bzw. sollten.

mehr lesen
Quelle: New York Times

Weitere Informationen hier (in englischer Sprache)

FDA news release (Free)

Afrezza prescribing information (Free PDF)

New York Times story (Free)  

Background: Physician's First Watch coverage of FDA advisory panel vote on Afrezza (Free)  

Presseerklärung MannKind Corporation

 

 

 

Inhalierbares Insulin - tatsächlich ein Flop?


Für viele Diabetiker bedeutet es eine zusätzliche Minderung der Lebensqualität, dass das für sie lebenswichtige Insulin bisher ein- bis mehrere Male täglich subkutan - also unter die Haut - gespritzt werden muss. Daher ist verständlich, dass die Entwicklung eines inhalierbaren Insulins weltweit von Zuckerkranken und ihren Ärzten begrüßt wird.

Mit großer Ungeduld warten derzeit hunderttausende von Betroffenen auf die immer wieder "für die nahe Zukunft"  erwartete Markteinführung des inhalierbaren Insulins. Doch wird dieses

"Super-Insulin" halten was sich die Optimisten erhoffen?

Ausführliche Informationen zum inhalierbaren Insulin Exubera finden Sie im  Medknowledge Suchkatalog hier

Und auf der Website www.vitanet.de  finden Sie weitere Informationenunter dem Titel "Der große Flop" hier



  

Die Cochrane Library ist eine elektronische Bibliothek, die man über das Internet benutzen kann. Sie enthält Aussagen über die Wirksamkeit medizinischer Behandlungsverfahren.hier (deutsch) hier (englisch)






 

 


Soziale Netzwerke



     

 

zum Seitenanfang

 

Twitter auf Medizin 2000

 Werbung

Sie möchten die werbenden Texte in Ruhe durchlesen?  Kein Problem: Sie können den
Bildwechsel mit der Maus beliebig lange anhalten.


                             


Linkliste Medizin 2000



Wichtige Themen-Websites im Info-Netzwerk Medizin 2000 
ssi
 

| Asthma Diagnose | Audio Podcast Augenheilkunde | Basalinsulin |Bienengift Allergie | Biologischer Bypass |Brustkrebs BehandlungCOPD Therapie | Deutsche Ärzte |
 | Micronjet-Technologie |      Molekulare-Allergiediagnostik  | Minimal invasive Operationstechniken | Mistel Therapie Krebs || Nagelpilz | Naturheilverfahren |
| Preseerklärungen Gesundheitspolitik | Presseerklärungen Krankenhäuser | Presseerklärungen Krankenkassen Privat und Gesetzliche | Ragweedallergie | Reha | Reise | | rheumat. Arthritis |
  


Copyright ©  LaHave Media Services Limited